KINA*

 
ich.JPG

KINA*

entwickelt Damenmode aus der Idee des Schals heraus - „Out of the scarf“. Das Hannoversche Label von Designerin Julia Penkina ist 2005 mit Tüchern und Schals gestartet.
Das Konzept femininer, funktionaler und nachhaltig produzierter Accessoires wurde nach und nach auf eine ganzheitliche DOB-Linie übertragen.

Aus geometrischen Grundformen entstehen ausgeklügelte unkonventionelle formale Lösungen.
Jedes detail dient nicht ausschließlich der ästhetischen Aufwertung, sondern erfüllt auch eine bestimmte Funktion.

haarlinie_schwarz.png
KINA_im_apartment_A4_7.JPG

im appartment

Der schlichte Stil wird durch Raffinesse und Tragbarkeit ergänzt.
Statt opulenter Details setzt KINA* in der Designstrategie auf Reduktion und Idee.

haarlinie_schwarz.png
KINA_klein_4_ml.jpg
haarlinie_schwarz.png
KINA-15_S.jpg